Restaurierung

Sie beinhaltet Substanzerhaltung und ästhetische Maßnahmen, wobei die ergänzenden Maßnahmen so minimal wie nötig gehalten werden, um die Authentizität des Kunstgutes zu bewahren.

Maßnahmen einer Restaurierung können sein:

  • Putz und Stucksicherung durch Hinterfüllung / Anböschung / Ergänzung
  • Holz- und Steinfestigung durch Tränkung
  • Festigung von Malschichten
  • Reinigung der Malschichtoberflächen
  • Ergänzungen des Malschichtträgers und der Malschicht, um ein ästhetisches Gesamterscheinungsbild zu erhalten

  zum Vergrößern auf das Bild klicken
Berka v.  d. Hainich,Taufe
Erfurt, Predigerkirche, Sediliennische, von 1320 nach der Restaurierung
Weimar, Schloss Belvedere Eckraum, 18.Jh. Deckenbemalung nach der Restaurierung
Dannheim, Plastik, 15.Jh., nach der Restaurierung
Erfurt, Hauptpost
Berka vor dem Hainich, Orgelempore